Infos UCI Othmarschen Park

Adresse

UCI Kinowelt Othmarschen
Baurstraße 2
A7, Abfahrt Othmarschen
22605 Hamburg, Othmarschen / Bahrenfeld

Web: www.uci-kinowelt.de/kinoprogramm/hh-othmarschen/53

Karten & Preise

Kassenöffnungszeiten

Die Kasse öffnet täglich um 12 Uhr.

Reservierung

70 Cent Zuschlag je bestellter Karte.

Preise

 MontagDienstagMittwochDonnerstagFreitag, Sonnabend, Sonntag
Erwachsene6,90 €8,90 €
Schüler und Studenten6,20 €7,50 €
Kinder unter 12 Jahren5 €6 €
UCI Unlimitedpauschal 22,50 € pro Monat

An Feiertagen gelten die Wochenendpreise.

Vorstellungen im mit iSens ausgerüsteten Saal 1 jeweils 2 € teurer.

In den Sonntagsvorstellungen, die vor 17 Uhr beginnen, zahlen zwei Erwachsene in Begleitung ihrer Kinder ebenfalls nur den Kinderpreis.

Zuschläge je nach Filmlänge zwischen 50 Cent und 2 €. 3D-Zuschlag 3 €, die RealD-Brille kostet 1 €, sofern keine eigene mitgebracht wird. Weiterhin 1,50 € für den Logenbereich und 3 € für die VIP-Reihe, sowie 70 Cent für telefonisch oder online bestellte Karten.

50 Cent Ermäßigung auf alle Karten bei Vorlage einer UCI-Moviepoints-Karte.

Mit der UCI Unlimited Card sind alle Kinobesuche für pauschal 22,50 € pro Monat abgegolten, inklusive aller Zuschläge. Die Mindestvertragsdauer beträgt ein Jahr, danach ist die Karte monatlich kündbar.

Auto, Bus & Bahn

Parken

Parkhaus Othmarschen Park – direkt am Gebäude.

Bus & Bahn

S1 und S11 bis Bahrenfeld – ca. 15 Minuten Fußweg.
Metrobus 1, Busse 150 und 250 sowie Nachtbus 601 und 611 bis Beringstraße (AK Altona) – Haltestelle gegenüber.
HVV-Fahrplan

Kinos

 Plätze
Kino 1: 557 Sitze
Rollstuhl: 4
Sitzplan, klein iSens: Ledersessel, imm-Tonanlage
Kino 2: 205 Sitze
Rollstuhl: 2
Sitzplan, klein
Kino 3: 205 Sitze
Rollstuhl: 2
Sitzplan, klein
Kino 4: 284 Sitze
Rollstuhl: 4
Sitzplan, klein
Kino 5: 175 Sitze
Rollstuhl: 2
Sitzplan, klein
Kino 6: 391 Sitze
Rollstuhl: 4
Sitzplan, klein
Kino 7: 391 Sitze
Rollstuhl: 4
Sitzplan, klein
Kino 8: 175 Sitze
Rollstuhl: 2
Sitzplan, klein
Kino 9: 284 Sitze
Rollstuhl: 4
Sitzplan, klein

Alle Säle sind mit Digitalprojektoren und Mehrkanalton ausgerüstet, für 3D-Vorstellungen ist RealD installiert.

Saal 1 ist seit 1. März 2012 als „iSens-Theater“ ausgeführt. Dazu gehört neben überaus großzügigen Ledersesseln mit ebenso angemessener Beinfreiheit eine 24-Kanal-Tonanlage von imm, die den Saal mit 51 Lautsprechern bestens beschallen soll.

Rollstuhl: Das UCI Othmarschen ist für Rollstuhlfahrer ohne weitere Hilfestellung überall frei zugängig.

© 1997-2016. Impressum